Spendenhut

Dieser Podcast ist ein reines Hobbyprojekt und es macht mir immer wieder Spaß, Woche für Woche eine neue Folge für euch kostenlos Online zu stellen. Ehrlich, mach ich gerne. Da braucht ihr überhaupt kein schlechtes Gewissen zu haben. Dennoch kommen manchmal Anfragen, wie man sich denn trotzdem bei mir bedanken könnte. Nichts einfach als das.

Wenn ihr Kunden von Amazon seid, könntet ihr beispielsweise eure Bestellungen zukünftig über dieses Feld hier abwickeln. Wenn ihr hier kein Feld seht, habt ihr vielleicht einen Werbeblocker installiert.



Für jeden Artikel, den ihr über dieses Feld bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Keine Panik, für euch bleibt es der gleiche Preis und ich kann auch nur sehen, was bestellt wurde, aber nicht wer etwas bestellt hat.

Bei Amazon habe ich übrigens auch einen Wunschzettel hinterlegt. Schaut doch mal nach, worüber ich mich so freuen würde.

iTunes-Gutscheine sind auch immer toll. Über diesen Link könnt ihr mir einen zusenden. Einfach Marcus Dübel als Name eintragen, einen Wunschbetrag auswählen und dann ab das ganze an derduebel@derduebel.de.

Und zum guten Schluss wäre da noch Flatter. Das sind diese kleinen grünen Buttons, die ihr immer am Ende eines Blogeintrages seht. Was genau Flattr ist und wie es funktioniert, erfahrt ihr unter flattr.com.