Donnerstag, Dezember 24, 2009

DG154 - Ein fragwürdiges Weihnachtsmärchen oder wie alles begann...

Weihnachten – Zeit der Märchen und Erzählungen. Und diese Erzählung berichtet von dem Versuch die folgenden Fragen zu beantworten: Wie sind der Dübel und theM zum Podcasten gekommen? Und warum ist es so verdammt schwer ein Weihnachtsmann zu sein? Allerdings: Ob dies nun ein Märchen ist oder nicht kann nur das Christkind beantworten.

Diese kleine Erzählung wurde in Zusammenarbeit mit The M vom Podcast Eyepod produziert. Lauscht doch mal in die aktuelle Folge dieses Podcasts rein. Dort hört ihr dann, was dem anderen Weihnachtsmann so passiert ist.

Bevor wir diese Weihnachtsgeschichte allerdings zu hören bekommen, sprechen noch Pfarrer Bröske und Hermann Knurrschlüter vom Verband zur Hilfe benachteiligter Randgruppen.

Ich wünsche allen Hörern meines Podcasts ein ruhiges und stressfreies Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hören uns 2010 wieder. Bis dahin alles Gute.

Euer Dübel

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz154.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Samplitude 9 SE.