Sonntag, Februar 25, 2007

Bobo

Achtung, dies wird ein etwas rührseeliger Eintrag.

Die letzte Woche war eine regelrechte Sch...-Woche, denn es war die Woche wo mein kleiner schwarzer Devil krank wurde. Erst war es nur Durchfall, dann wurde eine Zahnerkrankung festgestellt und beim Tierarzt behandelt, aber irgendwie war das dann wohl alles zu viel für den kleinen Kerl und so verließ er uns am Freitag über die Regenbogenbrücke.

Zurück blieb die kleine Schweinedame Bibbi und die Entscheidung, ob man sie zur Weitervermittlung weggibt, oder mit einem neuen Meerscheinchen weitermacht. Die Option "Weggeben" fiel aber recht schnell raus, denn diese fiese, kleine Meersau muss irgendwann in letzter Zeit heimlich den traurigen Dackelblick geübt haben.

Also gings ab zur Meerschweinchenranch, wo uns damals auch schon Devil vermittelt wurde. Tja, kurz und knapp: Wir haben wir einen neuen Bewohner. Willkommen, Bobo!

Ciao, Devil. Du fehlst uns.