Sonntag, Januar 28, 2007

Ich kaufe jeden Mist

Schokolade mit Vanillepuddinggeschmack? Hätten Ihr es gekauft? Ich schon. Und zwar weil ich ein Jäger und Sammler bin. Die Tafel gehört nämlich zur neuen Retro-Kollektion der Firma mit der lila Kuh und soll die 50´er Jahre repräsentieren. Als ordentlicher Jäger und Sammler habe ich deswegen auch gleich die 60´er (Himbeercreme), die 70´er (Nussecke) und die 80´er (Kalter Hund, obwohl ich es eher als kalte Schnauze kenne) mit in den Einkaufswagen gelegt. Meist geschieht dies, während meine Frau grad nicht aufpasst und nochmal kurz in die Tiefkühlecke muss. Wenn sie dann spätestens an der Kasse die Schokolade im Wagen bemerkt, schaut sie mich kurz vorwurfsvoll an. Ich selbst versuche dann die Situation zu überspielen und rege mich immer ein wenig auf.

"Die müssen doch wieder irgendwelche Kinder in den Wagen gelegt haben. Wenn ich die erwische. Na, aber egal, probieren können wir sie ja mal."

Probiert habe ich heute übrigens noch etwas was ich gestern im Supermarkt gefunden habe. Spiderman-Frühstückscerealien. Schmeckt wie Styropor mit Milch, aber vorne ist Spiderman auf der Packung und das ist doch schon was, oder? Das ganze soll angeblich eine Sonderedition sein und vielleicht hätte ich es gar nicht essen dürfen, sondern es besser in die Vitrine gestellt. In 30 Jahren hätte ich dann (mit ergrauten Schläfen und einem Pfeifchen im Mundwinkel) Besucher durch meine Wohnung führen können.

"Tja, und hier hätten wir also meinen grössten Stolz. Eine noch verschlossene Packung Spiderman Frühstückscerealien."

"Ooooooooh!"