Sonntag, Dezember 30, 2007

Der Podcast - Folge 69: Zwischen den Jahren

Willkommen bei der aktuellen Folge des einsamsten Podcasters der Welt. Ooooooooohhhh !!!
Heute mit folgenden Themen:
Woher kommt die Redewendung "Zwischen den Jahren"?
Wie oft kann man an einem Tag Silvester feiern?
Und natürlich die große Jahresabschlußdanksagung. "Dübels Geistesblitz" wünscht allen Hörern einen guten Rutsch und ein glückliches und erfolgreiches 2008.

Das Lied am Ende des Podcasts (wie immer aus dem Podsafe Music Network) kommt von Suns of March und trägt den Titel "Sentimental Moonlight". In der "Außenreportage" ist im Hintergrund das Lied vom Titti Wippi Mann zu hören.
Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz69.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Dezember 29, 2007

Jingle Bombs

Vielleicht ein wenig verspätet, aber trotzdem sehenswert. Achmed wünscht frohe Weihnachten.

Freitag, Dezember 28, 2007

»Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert«

Als ich HIER davon gelesen habe, wurden meine Augen immer größer und mein Grinsen immer breiter. Knapp 30 Sekunden später waren die Karten online reserviert. Köln, ich komme.

Für viele Spielefans ist Chris Hülsbeck der »Soundmagier«.
Dabei hat er bloß einige der bekanntesten C64- und Amiga-Melodien komponiert,
zum Beispiel für »The Great Giana Sisters« oder die »Turrican«-Reihe,
auf beiden Homecomputern spezielle Musiksoftware entwickelt,
mit synSONIQ ein eigenes Label für Spielemusik gegründet und neun CD-Alben veröffentlicht.

Ein ganz normaler Held also.
Ein Held mit einem eigenen sinfonischen Konzert.
»Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert«

WDR Rundfunkorchester Köln und WDR Rundfunkchor Köln.
Dirigiert von Grammy-Gewinner Arnie Roth.
Samstag, 23. August 2008 um 20 Uhr.

Tickets (8,05 EUR-13,80 EUR zzgl. Versand)? Hier.
Saalplan? Da.

Sonntag, Dezember 23, 2007

Der Podcast - Folge 68: Frohe Weihnachten

Mit folgenden Themen:
  • Äh, Weihnachten eben halt ...
  • und sonst nix
Musik kommt aus dem Podsafe Music Network:
Podsafe for peace - If every day were Christmas
Natalie Brown - Jingle Bells
Tequila Mockingbirds - Silent Night and little drummer boy
Geoff Smith - My own Merry Christmas

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz68.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Dezember 16, 2007

Der Podcast - Folge 67: Von Podcastawards und Weihnachtsfeiern


Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz67.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Nachtrag 16:52 Uhr: Kaum 3 Stunden nachdem ich diese Folge online gestellt habe, schaut das Ranking schon wieder ganz anders aus. Nun steht Happy Shooting auf Platz 1. Mir tut der "Gewinner" dieses Awards eigentlich jetzt schon leid. Der Podcasterkollege Hoppe hat da mal ein interessantes Video ins Netz gestellt.

Samstag, Dezember 15, 2007

Trödelmarkt

Ja, okay, is ja richtig. Ich hab immer gesagt, es gibt keine Werbung bei "Dübels Geistesblitz", aber immerhin steht ja Weihnachten vor der Tür und vielleicht braucht der eine oder andere von Euch ja auch noch einen netten kleinen Originalverpackten MP3-Player von Creative oder ein Nintendo DS-Spiel wie z.B. Super Mario 64 DS, Sudoku Master, Impossible Mission oder Final Fantasy III. Alternativ stände auch noch Rayman Raving Rabbids für die Nintendo Wii zur Verfügung.

Der Erlös der Auktion kommt der Stiftung "Der Dübel will nen iPod Touch" zugute. ;-)

Viel Spaß beim bieten.

Dienstag, Dezember 11, 2007

Die Wahl hat begonnen

Die Wahl für den Podcast Award 2008 Publikumspreis hat begonnen. Unter www.podcast-award.de kann der geneigte Hörer nun für seinen Lieblingspodcast die Stimme abgeben.

Oder er klickt direkt -----> HIER

Sonntag, Dezember 09, 2007

Der Podcast - Folge 66: Licht aus

Heute:
Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz66.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Freitag, Dezember 07, 2007

Silence, i kill you (mit Untertitel)

Sonntag, Dezember 02, 2007

Der Podcast - Folge 65: Lottohype und eine Bewerbung beim Geheimdienst


Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz65.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Montag, November 26, 2007

Podcast-Award 2008 Endspurt

Bis zum 30 November können noch Vorschläge für den Podcast Award 2008 unter www.podcast-award.de eingereicht werden. Nur noch mal so zur Erinnerung. Nicht, daß am Ende irgendjemand vergisst, seinen Lieblingspodcast dort einzutragen. ;-)

Nur noch 4 Wochen

Tja, man mag es kaum glauben, aber in genau 4 Wochen sitzen wir schon wieder alle unterm Weihnachtsbaum und freuen uns über festlich verpackte Socken. Schlimmer noch... bereits am Samstag wartet das erste Türchen am Adventskalender darauf, geöffnet zu werden.

Wer aber nich auf die muffige Schokolade aus dem 49 Cent Kalender steht, dem bieten sich noch andere Möglichkeiten. Zum einen liefert der Hörbuchpodcast "Hörbarium" einen Onlineadventskalender, bei dem es auch was zu gewinnen gibt. Über 50 Preise sollen hierbei auf die Hörer warten. Einen Trailer hierzu gibts im nächsten Geistesblitz.

Alternativ geht der Höradvent in die zweite Runde. Zumindest das Design der Seite erstrahl seit heute im neuen Glanz. Wieder einmal scheinen sich 24 Podcaster gefunden zu haben, die lauschiges und lustiges zur Vorweihnachtszeit präsentieren. Wenns genauso abwechslungsreich wird wie im letzten Jahr, dann ist dies auf jeden Fall ein Hörtipp.

Sonntag, November 25, 2007

Dummheit muss bestraft werden

Letzte Woche war ich in Köln auf einem "Die Ärzte" Konzert. Neben dem ganzen anderen Merchandise Kram wurde dort eine sogenannte Economy-Version des aktuellen Albums "Jazz ist anders" verkauft. Statt der witzigen Pizzaschachtel war diese jedoch in einem ganz normalen Pappcover verpackt und der Preis war mit 7,00 Euro auch recht ansprechend. Dennoch habe ich nicht zugegriffen, da ich davon ausging, daß es sich hierbei um das normale Album in verbilligter Aufmachung handelte.

Viel später erst (als ich längst wieder zu hause war) habe ich dann feststellen müssen, daß die CD einen völlig anderen Inhalt hat als das normale Studioalbum, auch wenn die auf dem Innlay beschriebene Tracklist mit dem Album identisch ist. Auf der CD ziehen die Ärzte nämlich ihre eigenen Songs durch den Kakao.

Dumm ist nun nur, daß es diese CD eben nur auf den Konzerten zu kaufen gibt. Okay, es bietet sich natürlich auch Ebay an, aber ich sehe nicht ein, irgendwelchen geldgeilen Abzockern einen völlig überteuerten Betrag in den Rachen zu schmeissen.

Ich werfe also einfach mal die Frage in den Raum, ob in nächster Zeit noch irgendjemand zu einem "Die Ärzte"-Konzert fährt und mir vielleicht eine CD mitbringen kann. Unkostenerstattung und mein ewiger Dank sind Euch natürlich gewiss.

"Jazz ist anders" Economy Edition bei Amazon und Ebay.

Der Podcast - Folge 64: "Kill them all" und Tütensuppe

Heute mit:
Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz64.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, November 18, 2007

Der Podcast - Folge 63: Der Tag, an dem mir kein Titel für die aktuelle Podcastfolge einfiel

Irgendwie drehen zur Zeit alle durch:
Musik kommt aus dem Podsafe Music Network: Finespun mit Against the fallout.

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz63.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, November 17, 2007

Mario vs. A.H.

Nintendo. Die Spielkonsolen dieser Firma verbinden viele sofort mit Mario, Zelda oder den Pokemons. Allesamt Spieleserien, die weitesgehend auf Sex & Crime verzichten und Nintendo ein kindgerechtes Saubermann-Image verpassen.

Auf der derzeitig aktuellen Nintendokonsole, der Wii, können Spieler sich eigene kleine Avatare, sogenannte Miis, erstellen, die dann in "Wii-Sports" gegeneinander Tennis, Baseball oder Golf spielen. Nun hat Nintendo aber eine kleine Neuigkeit eingeführt. Im Wii-Wettbewerbskanal können User ihre selbsterstellten Miis auf die Onlinewelt los und von anderen Usern bewerten lassen. Dies kann dazu führen, daß der kleine Kevin beim herumstöbern im Mii-Kanal neben Michael Jackson, Spongebob und Madonna auch auf den Herrn oben im Bild trifft. Dieser ist jedoch nur stellvertretend für die anderen beiden Adolf-Miis, die dort auf Wunsch mit anderen Promis in einer Parade marschieren.

Ich bin doch mal gespannt, wann Nintendo reagiert. Sicherlich hat man sich die Nutzung dieses Spiels anders vorgestellt.

Sonntag, November 11, 2007

Das muss jetzt mal gesagt werden...

Der Podcast - Folge 62: Dschungelburger

Heute gehts um:
Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz62.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, November 04, 2007

Der Podcast - Folge 61: Gefährliches Halloween

  • Vorne gehts los
  • Ziemlich am Anfang warne ich vor den Gefahren von Halloween
  • In der Mitte bittet Deef vom Podcast Gefühlskonserve um Eure Hilfe
  • Kurz vor Schluss hinterfrage ich mal kritisch die Werbeslogans von Metzgereien
  • Am Ende hörts auf
  • Und untermalend gibts einen gruseligen Klangteppich von David Beard aus dem Podsafe Music Network.

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz61.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Oktober 28, 2007

Der Podcast - Folge 60: Phantomvibrationen, Metalbitch und Winkelgasse

Pferdesachen - Alles über Pferde, Stallleben und und und
Phantomvibrationen - Was brummt denn da?
Podsafe Metal Pilot - Ich als Bitch? Ähem...
Winkelgasse - Harry Potter 7 ist erschienen und Hamm spielte verrückt.
Halloween - Ein Song von "Fishing for Comets" aus dem Podsafe Music Network

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz60.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Oktober 21, 2007

Der Podcast - Folge 59: Big Brother is watching me

Und hier sind die Links zur aktuellen Folge:
Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz59.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Oktober 14, 2007

Der Podcast - Folge 58: Lockvögel und Skandalreporter

Die heutigen Themen:
Musik kommt aus dem Podsafe Music Network von Pensive mit "Live Fast"

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz58.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Oktober 07, 2007

Der Podcast - Folge 57: Ein Häufchen und der Mann fürs Leben

Heute gehts um:
Und hier noch das versprochene Tetris-Video:



Mehr davon gibts auf www.mega64.com.

Direktdownload dieser Folge: Duebels_Geistesblitz57.mp3

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, September 30, 2007

Der Podcast - Folge 56: Dübels Geistesblitz - Die Radioshow

Heute ist ein wenig Eure Fantasie gefragt. Stellt Euch vor, "Dübels Geistesblitz" wäre kein Podcast, sondern eine wöchentliche Radioshow. Würdet Ihr sowas immer noch gerne hören?


Außerdem noch ein kurzes Statement zur Radiosendung "tocast.de - Eure Podcastshow" von Delta Radio, die am 23.09.07 ausgestrahlt wurde und die Ihr Euch hier nochmal als Podcast anhören könnt.

Musik kommt mal wieder aus dem Podsafe Music Network von Jesse Malin zusammen mit Bruce Springsteen. "Broken Radio".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Montag, September 24, 2007

Gewonnen

Was soll man da noch sagen...

Der Nintendocast feiert seinen zweiten Geburtstag und bittet für den Gala-Podcast um lustige Beiträge. Ich schnipple also fix einen Beitrag zusammen, sende ihn ein und prompt wird er auch in der Show gespielt. Hab ich übrigens schon erwähnt, daß der Aufruf zur Einsendung mit einem Gewinnspiel verknüpft war?

Mein Preis für den fünften Platz: Ein Spiel für den Nintendo DS.
Fresly Picked - Tingle´s Rosy Rupeeland

Bin ich ein Glückspilz, oder nicht? ;-)

Sonntag, September 23, 2007

Der Podcast - Folge 55: Treupass und Bingo

Heute mit:


Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Montag, September 17, 2007

Dübels Geistesblitz auf Delta Radio

Heute flatterte die folgende kleine Email in mein Postfach.

Hallo Marcus,

wir finden deinen Podcast toll und möchten ihn deswegen ins Radio bringen. Wir wollen dich informieren, dass deine Podcast-Folge „Dübels Geistesblitz: DG 52 Zimtsterne, der Erste und Gewinnerverkündung“ von tocast.de am 23. September in „Eure Podcast-Show“ auf delta radio laufen wird. Die Sendung beginnt um 20:40 Uhr. delta radio empfängst du in Hamburg auf der Frequenz 107.4 oder in Schleswig-Holstein in den meisten Gegenden auf 105.9.

Via Web-Stream natürlich auch auf www.deltaradio.de.

Eine tolle Gelegenheit also, dass dein Podcast auf www.tocast.de noch populärer wird.

Viele Grüße!

Na, da werd ich mal schnell Mutti bescheidgeben, daß Ihr Sohn im Radio ist.

Sonntag, September 16, 2007

Der Podcast - Folge 54: Unlogische Blockbuster und Eheberatung


Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity

Sonntag, September 09, 2007

Der Podcast - Folge 53: Cider und Ipod-Zubehör

Heute gehts um:
In diesem Podcast wurden, ohne die Autoren um Genehmigung zu fragen, Ausschnitte aus den Podcasts "Der Foxpod" und "Grossstadtpoesie" verwendet. Ich hoffe sie teeren und federn mich nicht.

Musik kommt von Blaggard mit "Foggy Dew" aus dem Podsafe Music Network.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, September 02, 2007

Der Podcast - Folge 52: Zimtsterne, der Erste und Gewinnerverkündung

Heute:
  • Die Weihnachtszeit wirft ihre ersten Schatten. Es gibt wieder Zimtsterne.
  • Samstag, 1. September. Es hat Geld gegeben und um mich herum tobt die Kaufwut.
  • Computertip der Woche (na, mal schauen, ob das wirklich was wöchentliches wird)
  • Die Gewinner des "Dübels Geistesblitz 50"-Quiz werden gezogen.
  • Musik kommt aus dem Podsafe Musik Network von Matt Springfield. "Things i´ve said".
Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, August 26, 2007

Der Podcast - Folge 51: Froschprinzessin und böse GEZ-Worte

Und hier die Links zur heutigen Folge:

Rothaarige bis 2100 ausgestorben
Micky Maus sieht schwarz
böse GEZ-Worte bei www.akademie.de
Promo - EyePod
Das Perry Rhodan Gewinnspiel läuft noch bis zum 28.08.07

Musik kommt wieder aus dem Podsafe Music Network:
Catie McKinney - Waiting for the light
Sera Buras - Airplane Ride

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Dienstag, August 21, 2007

Verlängerung des Gewinnspiels

Wie habe ich noch so schön im Podcast gesagt: "Einsendeschluss ist Donnerstag, der 28.08.07".

So weit so gut, aber diesen Tag gibt es überhaupt nicht. Gemeint hatte ich eigentlich Donnerstag, den 23.08.07. Egal... bevor ich mich plötzlich mit Emails von enttäuschten Teilnehmern des Gewinnspiels auseinandersetzen muss, verlängere ich doch lieber den Einsendeschluss auf den 28.08.07. Auch wenns ein Dienstag ist.

Also, kurz und knapp: Ihr habt noch bis Dienstag, den 28.08.07 Zeit, Eure Lösungsmails einzusenden.

Viel Glück

Sonntag, August 19, 2007

Der Podcast - Folge 50: Perry Rhodan (mit Gewinnspiel)

In der 50sten Folge will ich mich bei Euch bedanken... und zwar mit Geschenken. Also hab ich mich gefragt, was Euch wohl gefallen könnte. Da mir da aber nichts einfiel, habe ich stattdessen etwas für Euch, was auf jeden Fall mir gefällt. Derzeitig lese ich wieder sehr gerne die Hefte der Romanserie Perry Rhodan. Was lag also näher, als einfach mal beim Pabel-Moewig Verlag ein wenig nach Spenden zu betteln, zumal der Raumfahrer mit Band 2400 ebenso wie ich ein Jubiläum zu feiern hat. Und hier sind die Preise:

Paket 1:
Gutschein für den Download von "Atlan - Flammenstaub" Folge 1&2 bei Claudio.de
Perry Rhodan Goldedition "Unternehmen Stardust"
Perry Rhodan Heft 2400 - Zielzeit

Paket 2:
Hörbuch - Perry Rhodan - Der galaktische Spieler
Perry Rhodan Heft 2400 - Zielzeit

Paket 3:
Hörbuch Perry Rhodan Silber Edition 12 - Der Anti (12 CD´s)
Perry Rhodan Heft 2400 - Zielzeit

Schickt mir bis Donnerstag, den 23. August, eine Email an geistesblitz(at)helimail.de in der Eure Adresse und die die Lösungen zu den drei folgenden Fragen enthalten sind.

Frage 1: Welchen Titel trägt der 100 Silberband?
Frage 2: Wer schrieb den allerersten Perry Rhodan Band mit dem Titel "Unternehmen Stardust"?
Frage 3: Wie heisst der Sprecher der Band 2400 Lesung, die Ihr Euch kostenlos auf www.pr2400.de herunterladen könnt?

Hilfe für die Beantwortung der Fragen bekommt Ihr auf www.perryrhodan.net. Viel Glück !

Musik kommt heute von Cy Tru mit "To the moon (instrumental)", Podcast Troubadour mit "Space Age Theme" und Kelly Mueller mit "Always be your butterfly". Wie immer aus dem Podsafe Music Network.

Und nun die Danksagungen: Zuerst einmal "Daumen nach oben" für den Firefly von "Gans am Boden". Ich werde auf jeden Fall versuchen, mich Deines Lobgesanges würdig zu erweisen, was mir aber ausgerechnet in dieser 50. Folge durch den Verlust eines sehr liebgewordenen tierischen Hausgenossen sehr schwer gefallen ist.

Ein ganz riesiges dickes fettes Dankeschön geht an Miriam Hofheinz vom Pabel Moewig Verlag für die Bereitstellung der Preise.

Und der größte Dank geht natürlich an Euch alle da draußen. Fast ein Jahr lang treibe ich mich nun mit meinem Podcast auf Euren MP3-Playern herum und wenn ich grad mal so einen Blick in die Bildzeitung werfe oder kurz den Fernseher einschalte würde ich sagen... da ist noch jede Menge Stoff für weitere Folgen.

Weiter geht´s ...

Nachtrag: Und sofort die erste Fehlerkorrektur. Der Onkel Dübel erzählt im Podcast, daß die Emails mit den Lösungen bis Donnerstag, den 28. August bei ihm sein sollen. Das ist natürlich Quark (den Tag gibts dieses Jahr nämlich nicht). Richtig ist Donnerstag, der 23. August. Aber wie ich Euch kenne braucht Ihr eh nicht so lange, oder? Schließlich gibts ja was umsonst. ;-)

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, August 12, 2007

Der Podcast - Folge 49: Superhelden, Hochzeitsvideos und Kaffeetassengeklimper

  • Wie wärs denn mal wieder mit einem Besuch im Kino? Es laufen "Transformers" und "Die fantastischen Vier 2". Grund für mich, mir mal die Frage zu stellen, wie ein Superheld entsteht.
  • Die VIVA-Moderatorin Gülcan heiratet endlich ihren Bäckerjungen. Okay, soll sie. Aber warum live im Fernsehen? Was bringt einen Menschen dazu, seine Hochzeit von einem TV-Sender filmen zu lassen?
  • Und zum Schluss klimpere ich ein wenig mit dem Löffel in meiner Kaffeetasse. Was das soll? Erklärts mir...
  • Musikalisch gibts heute den Trauermarsch (marche funèbre) von Chopin und Arizona Man von Wensday aus dem Podsafe Music Network.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, August 05, 2007

Der Podcast - Folge 48: Milch, Kerosin und Mozart


Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Juli 28, 2007

Der Podcast - Folge 47: Doping, Hefeteilchen und Sommerhits

Heute mit folgenden Themen:

Betrunkene Astronauten - Schlamperei
Gedopte Fahrradfahrer - eine Schande
Ein Pferdepodcastpromo - A horse is a horse, of course, of course
Angebote, die keiner braucht - Nehmen Sie doch 2, dann haben Sie einen mehr
Noch immer kein Sommerhit in Sicht - Gottseidank
Aus dem Podsafe Musik Network - Jeff McMullen mit "Back Home"

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von jpmusic, MAGIX und hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Juli 21, 2007

Der Podcast - Folge 46: Buchdiebe, Senioren und Lutschbonbons

Hab ichs nicht gesagt??? Die BILD plaudert alle wichtigen Fakten über den neuen Potter vorzeitig aus. Verflucht sei der Depp, der das komplette Buch abfotografiert hat.

Arme Rentner. Da setzt das ZDF doch einfach so die Bravo Supershow für Senioren ab.

Watt war dat früher noch schön, wo Nimm 2 noch Lutschbonbons waren.

Musik aus dem Podsafe Music Network:
Alienation - Firefly
Tigertail - Explorer
Der Automat - Ein dickes Paar im Pool

Und...
Kreuzberglied von der "Liedertafel"

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Juli 14, 2007

Der Podcast - Folge 45: Harry Potter und Reklame

Bis Sonntag, 15.07.07 18:00 Uhr läuft noch der Weltrekord des 48 Stunden Dauerpodcasters Basti vom gagaCAST. Wer mag, kann ja mal reinschauen.

Am 21.07.07 kommt der letzte Band der Harry Potter Buchreihe heraus. Und ich werds lesen ... in englischer Sprache. :-(

Außerdem wurde mir angeboten, Werbung in meinem Podcast zu bringen. Soll ich?

Promos: Der Foxpod und Freshpod

Musik aus dem Podsafe Musik Network: "Annies Overture" von Al Philipp and the Woo Team und Beatrice Ericsson mit "Reach Out".

In dieser Folge steckt übrigens ein Fehler, der jedem Science Fiction Fan die Haare grau werden lässt. Leider ist es mir erst aufgefallen, als das Kind schon in den Brunnen gefallen war. Bitte steinigt mich nicht.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.duebelsgeistesblitz.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Juli 08, 2007

Der Podcast - Folge 44: Sommerpause, Weltwunder und Sperrmüll

Alle gehen in Sommerpause, nur ich natürlich nicht. Im Gegenteil, ich unterbreche sogar meinen gemütlichen Balkon-Sonnen-Sonntag für Euch.

Vitamalz ruft Malzbierflaschen zurück.

Sieben neue Weltwunder wurden gewählt.

Außerdem eine Erklärung, warum ich Sperrmüll so toll finde.

Musik kommt aus dem Podsafe Music Network von Danny Weis mit "Its about time" und Rayko mit "Better Daze".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de/ möglich.
Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf http://www.duebelsgeistesblitz.de/, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Juli 01, 2007

Der Podcast - Folge 43: Chuck Norris, Wetterphilosophie und ein C-Promi Agent

Hier mal zwei Dinge, die ich diese Woche ultimativ witzig fand. "Das Superbobbelsche - Bekenntnisse eines Superstars" und "Wissenswertes über Chuck Norris".

Außerdem philosphiere ich in der heutigen Folge eines wenig über das besch...eidene Wetter und führe ein Interview mit einem C-Promi Agenten. Dazwischen gibts dann noch ein Promo vom neusten Podcaster-Projekt: Podvilla.

Musik (aus dem Podsafe Music Network) kommt heute von:

Jeso - New Amsterdam
HEUSER - Passivismus

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Juni 24, 2007

Der Podcast - Folge 42: Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erscheint

Irgendwie war es mit der Produktion der 42. Ausgabe von "Dübels Geistesblitz" wie verhext. Zuerst fiel mir garnix ein, doch dann wurde der Podcast immer länger und länger, bis ich schließlich meine Durchschnittsmarke von 10 Minuten locker gesprengt hatte. Am Ende dann fiel mir kein Titel für die Folge ein. Stattdessen habe ich nun ein Zitat von Albert Einstein als Titel genommen. "Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erscheint". Hat zwar nix mit dem Inhalt zu tun, verschafft dem Podcast als solchen aber vielleicht ein wenig geistige Tiefe.

Es gibt übrigens noch eine Neuerung für alle, die sich "www.derduebel.de" bisher nicht merken konnten. Die Seite zu meinem Podcast ist nun auch unter "www.duebelsgeistesblitz.de" zu erreichen. Wenn ich also noch einen von Euch erwische, der bei google.de nach "Dübels Geistesblitz" sucht, dann wird er aus dem Abendgebet gestrichen. Ende der Ansage.

Ansonsten gibts heut folgende Themen:

Abstimmfaulheit in der Podparade - Geht wählen !
Chaos im Sturbock Kaffeehaus - Ich fordere eine Starbucks Filiale in Hamm
Rückfällig geworden - Und wieder einmal lese ich Perry Rhodan. Lest doch mit !

Zu hören gibts:
Friedrich Lübbert - Helenenmarsch

Und aus dem Podsafe Music Network:
Sandy Shaw - Puppets got brand new string
Marty Buttwinnick - Coffee beans and tea
Guardian Mind Mix - Star systems
Black Lab - Mine Again

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Juni 17, 2007

Der Podcast - Folge 41: Deutsche Stimmen

Wo kommt man raus, wenn man quer durch den Erdkern ein Loch buddelt, bis auf die andere Seite der Erdkugel? Die Seite hinter diesem Link verrät es Euch.

Skandal! Viele Schauspieler müssen sich eine Stimme teilen. Unter anderem die von Arne Elsholtz.
Was sonst noch? Naja, meine Frau und ich wollten einen Film schauen, aber irgendwie machte es keinen Spass. Mehr dazu gibts bei F.A.B.I.U.S (Freunde aller bestehenden inzwischen unzugänglichen Synchronisationen).

Musik kommt wie immer aus dem Podsafe Music Network von Kime Divine mit "Trouble".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Juni 09, 2007

Der Podcast - Folge 40: GEMA Gezwitscher

In dieser Folge gibts ein Interview mit Edwin Tölle von der GEMA. Gemeinsam unternehmen wir einen Waldspaziergang und entlarven Musikpiraten. :-)

Musik kommt heute aus dem Podsafe Music Network von Wensday mit "The rise and fall of love".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Juni 02, 2007

Der Podcast - Folge 39: Ein Trip nach Berlin

Oh, wie schön ist Panama, äh, Berlin. Heute gibts mal ein paar Eindrücke eines Westfalen, der für ein verlängertes Wochenende mit seiner Frau nach Berlin fährt und dort mit offenen Armen empfangen wird. Außerdem gibts noch einen Aufruf zu einer Podcastumfrage von Matonka.

Musik kommt aus dem Podsafe Music Network von Andreas Weise mit "Like i should do". Die Backgroundmusik stammt von Nick Murray.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Freitag, Mai 25, 2007

Der Podcast - Folge 38: Gar keine Zeit

Keine Zeit, keine Zeit. Komme mir fast vor wie das weiße Kaninchen aus Alice im Wunderland. Hoffentlich denkt jetzt keiner, ich wäre gedopt, nur weil ich heute etwas aufgeregter als sonst klinge, aber es ist doch noch so viel zu tun.

Musik kommt heute von Jammin Inc mit "Was ist härter". Eigentlich nicht gerade das, was sonst so aus meinem MP3-Player tönt, aber der Text hat es in sich.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Freitag, Mai 18, 2007

Peter von Frosta

Gefunden im Podcast 111 von Blick über den Tellerrand.

Der Podcast - Folge 37: Titanic gekürzt

Diese ganzen neuen Kinoblockbuster sind viel zu lang. Unter 2 1/2 Stunden läuft da meist gar nix mehr. Grund genug für mich, mal einen der bekanntesten Filme auf eine vernünftige Länge zu kürzen.

Musik kommt mal wieder aus dem Podsafe Music Network von Folio mit "My Elation".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Freitag, Mai 11, 2007

Der Podcast - Folge 36: Knödelkochbeutel

Was ist das für eine Welt, in der Menschen brüllend heiße Kartoffelknödel aus Kochbeuteln pellen müssen? Warum hat da noch niemand etwas erfunden? Muss ich denn wieder alles alleine machen?

Musik kommt aus dem Podsafe Music Network von Laura Hughes mit "Benefit the doubt".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, Mai 05, 2007

Der Podcast - Folge 35: Wieder zuhause

Letzte Woche noch im Krankenbett, heute wieder vor dem Mikro. Und zwar mit einer ganz wichtigen Muttertagswarnung für die jungen Zuhörer, einer verwirrten Dame am Bahnhof und einigen Eindrücken aus dem Krankenhaus. Musik gibt aus dem Podsafe Music Network von Dusty Hughes mit "Can you hear me".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Dienstag, Mai 01, 2007

Wieder da !!!

Hallo, Grüß Gott, Moin Moin, wie auch immer ... Ich bin endlich wieder zurück aus dem Krankenhaus. Meine OP am rechten Ohr ist gut verlaufen und spätstens wenn der letzte Verband entfernt wird, sollte niemand in meiner unmittelbaren Umgebung es wagen, hinter meinem Rücken schlecht über mich zu reden. Mein frisch installiertes Titan-Mittelohr-Total-Implantat hört alles. Ich hoffe nur, daß die GEZ auf solche Teile nicht auch irgendwann Gebühren erhebt.

Die nächste Folge meines Podcasts gibts dann wie gewohnt zum Wochenende. Bis dahin werde ich ich mich nochmal aufs Sofa werfen und mich vom Krankenhausstress erholen.

7:00 Wecken
7:30 Frühstück
12:00 Mittagessen
15:00 Spülw... äh, Kaffee
17:30 Abendessen

Also, wir "hören" uns am Wochenende,
Euer Dübel

Sonntag, April 22, 2007

Der Podcast - Folge 34: Sudoklo - Privat oder Kasse

Toilettenpapier mit Sudokurätseln - muss das sein? Ich erzähle Euch, warum ich es nicht kaufen werde (oder kauf ichs doch?).

Ab Donnerstag bin ich für ca. eine Woche zu Gast in einem Krankenhaus in Dortmund. Was braucht ein Dübel, damit es ihm nicht zu langweilig wird?

"I.N.R.I. oder die Reise mit der Zeitmaschine" von Michael Moorcock, "Der letzte Tag" von Glenn Kleier, Final Fantasy IV, Castlevania - Portrait of Ruin und Super Mario 64 DS.

Außerdem natürlich superviele Podcasts, u.a. die Classic Folgen von Dingolstadt Comedy.

Die Musik am Ende kommt wie immer aus dem Podsafe Music Network, diesmal "Summertime" von Brother Love.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, April 21, 2007

Über den Wolken

Beim Blick aus dem Bürofenster fiel uns ein Heissluftballon auf, der am morgendlichen Hammer Himmel (wie hört sich das denn an?) zu sehen war.
Kollege 1: Da würd ich wohl auch gerne mitfahren? Du auch, Dübel?
Völlig angetan vom dem Ballon und der Vorstellung, mit diesem Teil mal eine Tour zu machen, geht die Frage zwar in mein Ohr, aber lässt sich dann auf dem Weg zum Gehirn noch ein wenig Zeit.
Kollege 2: Ich würd da nicht einsteigen. Was macht man denn, wenn man da oben mal aufs Klo muss?

Kollege 1: Na, dann musst Du halt aus der Gondel pinkeln.

Kollege 2: Jo, und der Dübel steht dann unten und wundert sich, warum es so plötzlich regnet.
Mittlerweile ist die Frage im Gehirn angekommen und wie es sich gehört, setze ich zur Antwort an.
Ich: Das fänd ich geil.
Eigentlich möchte ich nun gar nicht so genau wissen, was meine Kollegen in dem Augenblick so über mich gedacht haben.

Samstag, April 14, 2007

Der Podcast - Folge 33: Bahnhof, Boreout, blöde OP

Der aktuelle Podcast widmet sich den Themen "Bahnhofsprecher als Podcaster" und dem "Boreout-Syndrom". Außerdem noch eine Ankündigung, denn bald gibts eine kleine Geistesblitzpause, da ich wegen eines einwöchigen Krankenhausaufenthaltes kurz ausfalle.

Musik kommt aus dem Podsafe Music Network von Annex mit "You brought it on yourself".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, April 07, 2007

Der Podcast - Folge 32: Bitte haben Sie noch etwas Geduld

Warteschlangen im Supermarkt, Warteschleifen am Telefon... überall soll ich warten und jeder fordert Geduld von mir.

Eine Menge Geduld war auch heute wieder im Supermarkt um die Ecke gefordert. Nachdem meine Frau und ich uns durch die kilometerlange Schlange an der Kasse gekämpft hatten (liegts wirklich an Ostern, oder kommt bald Krieg?) mochte der Kartenleser meine Bankkarte nicht. Grummelnd wurden wir von den Wartenden hinter uns beäugt und mit Sicherheit ganz klar in die Kategorie "Dispo überzogen" einsortiert.

Da ich auch kein Bargeld dabeihatte, kam der der nette Tip der Kassierin, es doch mal mit dem Bankautomaten im Eingangsbereich zu versuchen. Leider war dieser aber defekt und somit durfte ich dann nochmal zur Bank fahren, wo ich dann auch anstandslos der Bankautomat Geld ausspuckte. An meiner Karte kanns also nicht gelegen haben, aber was nutzt es, sich unnötig aufzuregen. Davon gibts nur graue Haare (obwohl, besser als ne Glatze).

Die Musik am Ende gibts aus dem Podsafe Music Network. Paper or Plastic mit "West Virginia".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Samstag, März 31, 2007

Der Podcast - Folge 31: Hörgewohnheiten und Verbote im Auto

Meiky, einer meiner Hörer, hört seine Podcasts auf dem Weg zur Arbeit... und er mag meine ruhige Art, zu erzählen. Ääääääääh !!!

Musik gibts heute (mal wieder) aus dem Podsafe Music Network von 1(One) Day Remains mit "Overdrive".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Mittwoch, März 28, 2007

Via... ach, Ihr wisst doch, was ich meine

Nein, ich schreibe das Wort nicht aus. Am Ende schnellt mein Counter sinnlos in die Höhe, weil zig Leute auf der Suche nach kleinen blauen Pillen auf meiner Seite landen.

Heute habe ich eine Mail bekommen. Ein gewisser Dr. Robbie preist darin seine Angebote an und er brüstet sich mit seinen doch sehr guten Preisen, die bis zu 70% unter denen der Konkurrenz liegen sollen. Allerhand, das muss ich schon sagen.

Was mich dann aber doch verwirrt, sind seine Produkte.

Was zum Teufel ist Via... Soft? Jetzt mal ganz plump gesprochen, ich dachte immer, das Zeug soll hart machen. Soft bedeutet aber nicht hart, denn sonst würde ich ja keine soften Papiertaschentücher kaufen.

Mir ist das alles zu kompliziert. Ich werde diesem Dr. Robbie mal schreiben, daß er mich aus seiner Adressenliste streichen kann. Ich will ja schließlich keine Umstände machen.

Samstag, März 24, 2007

Der Podcast - Folge 30: La Cucaracha

Insekten im Büro? Nein, das kann und darf nicht sein. Da muss ich einfach einschreiten... und zwar mit Rat und Tat.

Musik gibts aus dem Podsafe Music Network von Jessica Mellot mit "How can you say".

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Mittwoch, März 21, 2007

Piraten

Und hier wäre mal wieder zur Abwechslung ein kleiner Trailer.

Samstag, März 17, 2007

Der Podcast - Folge 29: Die rote Pille

Mein Arzt hat mir Tabletten verschrieben. Keine Panik, ist nix wildes, aber irgendwie hab ich das mit dem Tablettenschlucken nicht drauf. Ich bin da immer ganz neidisch, wenn ich sehe, wie sich andere ganz lässig was einwerfen können.

Die Musik der heutigen Folge habe ich in Alex Wunschels 102. Folge des Blicks über den Tellerrand gehört. Whip somebodys ass. Ein echter Ohrwurm.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Dienstag, März 13, 2007

Übler Geistesblitz

Heute schrieb mir Stefan M. aus Wien eine Mail mit folgendem Wortlaut:

Lieber Dübel,

da ich mir normalerweise keine Bookmarks anlege, benutze ich im gerne mal mein Gedächtnis, viel öfters jedoch die Googlesuche.
Worüber ich dabei gestolpert bin, ... naja sieh selbst.

Das ist doch irgendwie so, als ob ich im Supermarkt eine Verkäuferin nach Kirschjoghurt frage, die Dame mich dann ans richtige Regal führt und dann erklärt "Oder meinten Sie Tzatzkiki?"

Montag, März 12, 2007

ViktVäktarna

Nein, keine Panik. Das wird jetzt kein Eintrag über Geschlechtskrankheiten oder unästhetische Verdauungsgeräusche. ViktVäktarna nennt sich nämlich die schwedische Niederlassung des Abspeckkonzerns "WeightWatchers".

Auch wenn die Schweden teilweise recht merkwürdig klingende Bezeichnungen für normale Gegenstände des Alltags haben (ein Ikea-Bummel genügt, um mindestens 10 Beispiele hierfür zu finden), so kann man doch eines von ihnen lernen.

Kein Mensch in Deutschland würde den Besuch bei einem Abnehmverein namens "Gewichtsbeobachter" in Erwägung ziehen. Also geht Frau (und natürlich auch Mann)zu den Weightwatchers. Klingt irgendwie auch cooler, ganz davon abgesehen beobachten mit Sicherheit schon genügend andere das Gewicht des Betroffenen und tratschen hinter vorgehaltener Hand mit anderen darüber.

Egal, der Schwede hingegen braucht keinen Firmennamen, der erst mit Kaugummi im Mund so richtig gut klingt. Der geht zu den ViktVäktarna wenn er mal wieder zu viel Köttbullar gegessen hat.

Alter Schwede, du hast´s drauf.

Sonntag, März 11, 2007

Quatsch mit Sauce

Kürzlich stand ich wartend im Dönerladen meines Vertrauens. Direkt vor mir diskutierte ein kleiner Trupp von 14 bis 15 jährigen Mädchen, wie sich die Bestellung zusammensetzen sollte, während der Inhaber des Geschäftes gerade eine Mutter mit ihrem kleinen Sohn bediente.

Mir grauste es schon davor, welch wüste Bestellung der Hühnerhaufen sich ausdenken täte. Man kennt das ja: keine Tomate, keine Zwiebeln, nicht zu scharf, hiervon nichts und davon nicht zu viel. Im Prinzip also ein Döner, der die Bezeichnung Döner eigentlich aberkannt bekommen müsste.

Umso überaschter war ich, als dann die Bestellung durch den Raum schallte.

"Zweimal Brot mit Joghurtsauce."

Ein dickes Fragezeichen materialisierte sich über meinem Kopf, doch dann fand ich die Erklärung. Versteckte Kamera. Ganz klar, Kurt Felix und Paola waren wieder erwacht und drehten hier und jetzt im Dönerladen ganz Geheim die ersten lustigen Szenen für eine Wiederauflage des Klassikers "Verstehen Sie Spaß". Ha, na da war ich ja gespannt, wie der Dönermann da reagierte.

Was soll ich sagen, er reagierte insofern, daß er die Bestellung tatsächlich bearbeitete. Nicht nur das, er tat es ohne die Miene zu verziehen. In völliger Routine, als ob er etwas derartiges täglich hören würde, schnitt er eine Fladenbrot auf, ließ Sauce hineinträufeln und überreichte das erste Brot an die Bestellerin, die noch einen draufsetzte.

"Das zweite Brot bitte in der Mitte durchschneiden", sagte sie und lächelte dem Mädchen mit der Zahnspange neben ihr zu. "Wir teilen uns eins."

Lächelnd überreichte der Verkäufer die zwei Brothälften mit der Sauce, das Mädchen legte 1,60 € auf die Theke und die drei verschwanden.

"Und Sie", fragte er mich dann.

Ich bestelle einen Döner mit Käse und komme mir plötzlich extrem verfressen vor. Bei meinem nächsten Currywurstbudenbesuch, werde ich mir dort wahrscheinlich auch mal ein Brötchen mit Currysauce bestellen.

Samstag, März 10, 2007

Der Podcast - Folge 28: Evolution

Evolution! Was ist das, wer hats erfunden und warum gibt es so viele Menschen, die daran nicht teilnehmen?

Zur Vertiefung des Themas empfehle ich die Folgen "Homo Schwachmaticus" und "Mehr vom Schwachmaten" des Podcasts "Grossstadtpoesie".

Musik kommt heute von The Storm of Eighty-Three mit dem Lied "Make yourself", gefunden im Podsafe Music Network.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Donnerstag, März 08, 2007

Self Control - Wer austeilt, muss auch einstecken können

Da hab ich mich vor ein paar Wochen noch aufgeplustert und bösartig herumgewettert, warum laufend die guten alten 80´er Jahre Songs so übelst neu aufgelegt werden. Es ging um die Neuauflage von Self Control, die eine Sängerin namens Caramelle performte. Meiner Ansicht nach stammte das Original von Laura Branigan. Scrollt einfach mal runter zu meinem Eintrag vom 19.02.07. Dort könnt Ihr Euch zum Vergleich nochmal die beiden Videos anschauen.

Nun schrieb aber heute mal ganz frisch in den Commentbereich ein Leser namens Ingo folgendes:

Wollte nur anmerken, dass "Self Control" im Original von Raff, und nicht von Frau Brannigan, ist, worüber ich mich des öfteren aufrege ;-)
Coverversionen gab es auch schon Anfang 80, auch, wenn beide Versionen sehr Zeitnah liefen...

Verdammte Hacke, er hat recht. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, daß mir diese Version noch nicht einmal unbekannt ist. Irgendwie ist die Brannigan-Fassung mir wohl erinnerungsträchtiger im Ohr geblieben. Auf jeden Fall Danke für die Aufklärung, Ingo.



Und bevor jetzt noch einer ankommt mit "Aber ich hab hier noch was bei -Youtube- gefunden". Hier ist noch eine Fassung von Soraya Arnelas. Wer immer das auch ist.

Sonntag, März 04, 2007

Der Podcast - Folge 27: Auf Droge

Gebt´s doch zu: Ihr seid doch alle süchtig! Und ganz sicher wolltet Ihr auch alle schon mal gegen Euer Laster ankämpfen. Bald kommt wieder so ein Tag, an dem Ihr auf die Probe gestellt werdet.

Hier gibts Infos zum Shutdown Day, dem Abschalttag. Musik kommt heute von Melessa Jean: "Time stops", gefunden bei Garageband.com.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Sonntag, Februar 25, 2007

Der Podcast - Folge 26: Die fünfte Jahreszeit

Alaaf, Helau, He...He...HATSCHI! Karneval und Erkältung? Keine gute Kombination.

Der Direktdownload dieser und älterer Folgen von "Dübels Geistesblitz" ist unter http://der-duebel.podspot.de möglich.

Kommentare zu dieser Folge bitte in den Commentbereich auf www.derduebel.de, oder per Email direkt an Geistesblitz@helimail.de. In diesem Podcast verwandte Musik und Sounds stammen von WAVE-HALL, MAGIX oder hoerspielbox.de. Aufgenommen wurde mit Audacity.

Bobo

Achtung, dies wird ein etwas rührseeliger Eintrag.

Die letzte Woche war eine regelrechte Sch...-Woche, denn es war die Woche wo mein kleiner schwarzer Devil krank wurde. Erst war es nur Durchfall, dann wurde eine Zahnerkrankung festgestellt und beim Tierarzt behandelt, aber irgendwie war das dann wohl alles zu viel für den kleinen Kerl und so verließ er uns am Freitag über die Regenbogenbrücke.

Zurück blieb die kleine Schweinedame Bibbi und die Entscheidung, ob man sie zur Weitervermittlung weggibt, oder mit einem neuen Meerscheinchen weitermacht. Die Option "Weggeben" fiel aber recht schnell raus, denn diese fiese, kleine Meersau muss irgendwann in letzter Zeit heimlich den traurigen Dackelblick geübt haben.

Also gings ab zur Meerschweinchenranch, wo uns damals auch schon Devil vermittelt wurde. Tja, kurz und knapp: Wir haben wir einen neuen Bewohner. Willkommen, Bobo!

Ciao, Devil. Du fehlst uns.

Montag, Februar 19, 2007

Karneval und "Self Control"

Wenn die Kölner, Mainzer und Düsseldorfer etwas von Hamm lernen können, dann wäre das etwas über Rosenmontagszüge. Beim durchzappen im TV kam man ja eigentlich gar nicht an den Wufftata-Paraden vorbei. Ich bin kein grosser Karnevalsfan, aber watt solls? Kann man ja nix machen.

Als zwei Stunden später plötzlich mit aufgedrehten Lautsprechern der Rosenmontagsumzug des Hammer Stadtteils Bockum-Hövel ein paar Meter vor meinem Balkon entlangröhrte, wurde mir aber auch warm ums Herz und so kam mir der Gedanke, dass dies der ideale Augenblick für den Verzehr meiner Karnevalsberliner war. Also, ab in die Küche, Berliner geholt, wieder zurück zum Balkon und ... Zug weg.

Wie, was, wo? Grad eben war hier doch noch was los. Wo sind sie denn nun plötzlich alle geblieben. Lediglich ein aus der Ferne erklingendes "Zeig doch mal die Möpse" und 3 bis 5 verstreute Konfetti überzeugten mich schließlich davon, nicht das Opfer einer Fata Morgana gewesen zu sein.

Also schaltete ich den Fernseher ein und tatsächlich waren die Kölner noch immer mit ihrem Zug unterwegs. Wenn ich daran denke, wie viele Berliner der typische Kölner während eines Umzugs verspeisen kann, wird mir plötzlich ganz schön übel.

Ganz schön übel wurde mir heute auch beim durchstöbern der Onlineseiten der BILD.
BRITNEY SPEARS MIT GLATZE - Soll sie doch.
SCHWEINI VON FREUNDIN VERLASSEN - Soll sie doch.
PARIS HILTON VERHEIMLICHT ZWILLING - Soll sie doch.
CARAMELLE SINGT "SELF CONTROL" - NEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN

So, und nun noch mal zur Aufklärung. "Self Control" wurde 1984 von Laura Branigan gesungen und klang damals so.



Nun kommt irgendein toller Produzent auf die Idee, er müsse dieses Lied total hipp in das Jahr 2007 transferieren. Weil die süße Caramelle aber grad mal 18 ist und dem ganzen allein vielleicht nicht so ganz gewachsen ist, wird ihr noch Verstärkung in Form des Rappers Nitro gestattet. Nitro trägt auf dem Kopf ein verdrehtes Baseball-Cap, um den Hals ein albernes Goldkettchen und an seinem Hintern kleben 20 willige Chicks, die nur darauf warten, dass er mit dem Fingern schnippt.



Ich hab nichts gegen Caramelle und der Nitro ist bestimmt auch ein ganz netter Typ, mit dem man prima ein Bierchen zischen kann, aber warum graben Produzenten immer wieder über 20 Jahre alte Chartbreaker aus und lassen diese dann von kleinen Schnuckelchens mit Schmachtblick und böse guckenden Afroamerikanern neu aufnehmen?

Achja, und der Marketingchef gehört ebenfalls erschossen. Wie kann man denn eine Sängerin mit dem Namen Caramelle zu Karneval promoten? Schonmal nachgedacht, was die Kölner so von ihren Umzugswagen werfen? Gefährlich, gefährlich.