Dienstag, November 28, 2006

"Ich habe Rücken"

Dieser Satz des stellvertretenden Chefredakteurs des "Grevenbroicher Tageblattes" ist ja eigentlich zur Genüge bekannt. Nun lese ich aber heute auf der Seite der Tagesschau, dass die Rückenprobleme der meisten Deutschen auf eine falsche Sitzhaltung zurückzuführen sind.


Und nun die Fleissaufgabe für den heutigen Tag. Versucht doch mal bitte, wenn Ihr einen Bürojob habt, diese neue Sitzhaltung in Eurer Firma einzuführen.

Ich stelle mir das ganz besonders klasse vor, wenn der Chef mal wieder seinen Bürodurchgang macht und alle easy lässig vor dem PC sitzen. Allerdings frage ich mich jetzt grad, wie ich da halbliegend an meine Tastatur kommen soll.